MVZ DaVita Karlstraße - Dialysezentrum am Dominikus-Krankenhaus 

Am Heerdter Krankenhaus 2
40549 Düsseldorf

Telefon0211 - 5086388
Fax0211 - 5086387
Emaildialyse-dominikus@praxis-mit-naehe.de

Für Rezept- oder Terminwünsche nutzen Sie bitte unsere Kontaktseite.

Das Dialysezentrum Heerdt im Westen von Düsseldorf wurde 2005 als weiterer Standort in den Räumlichkeiten des Dominikus-Krankenhauses gegründet. Die ärztliche Versorgung des Zentrums liegt in Händen der Ärztinnen und Ärzte des MVZ DaVita Karlstraße. In unserem Zentrum Heerdt wird eine eigene Ambulanz angeboten, um Patienten aus den linksrheinischen Düsseldorfer Stadtteilen das volle Spektrum nephrologischer Leistungen in Wohnortnähe anbieten zu können.

Es besteht eine sehr enge Kooperation zu den einzelnen Kliniken des Krankenhauses, die auch die nephrologische Betreuung stationärer Patienten durch uns umfasst. Einen Schwerpunkt des Hauses bildet das Gefäßzentrum mit der Klinik für Angiologie und der Klinik für Gefäßchirurgie. Eine Vielzahl von Patienten mit Diabetes, Nieren- und Gefäßerkrankungen kann hier interdisziplinär durch uns und die Kollegen des Hauses kompetent versorgt werden.

Unser Dialysezentrum am Dominikus-Krankenhaus bietet 18 modern ausgestattete Behandlungsplätze, sämtliche Dialyseverfahren werden angeboten. Die Betreuung unserer Peritonealdialysepatienten erfolgt schwerpunktmäßig an diesem Standort. Durch Weiterbildungs- und Trainingsprogramme sind unsere Krankenschwestern und Krankenpfleger unter der Leitung von Frau Antje Wolligand auf die Betreuung dieser Patienten intensiv vorbereitet. Wie auch für Hämodialysepatienten gibt es einen eigenen Rufdienst, der rund um die Uhr ärztlich wie pflegerisch erreichbar ist.


Durch klicken der Karte finden Sie den Weg zu uns.
So erreichen Sie uns mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Haltestelle Dominikus-Krankenhaus

U-Bahnlinie U75 (alle 10 Minuten) von Hbf Neuss und Hbf Düsseldorf
Buslinie 63, 833 und 805